Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 349 mal aufgerufen
 Pro und Contra
Reader Offline



Beiträge: 803

05.10.2006 00:19
Nobelpreisträger 2006 antworten

-


Craig C. Mello
Preisträger für Medizin für die Entdeckung der RNA-Interferenz.

Andrew Z. Fire
Preisträger für Medizin für die Entdeckung der RNA-Interferenz.

John C. Mather
Preisträger für Physik für Studien zur kosmischen Hintergrundstrahlung und damit zur Theorie vom Big Bang.

George F. Smoot
Preisträger für Physik für Studien zur kosmischen Hintergrundstrahlung und damit zur Theorie vom Big Bang.

Roger D. Kornberg
Preisträger für Chemie für Forschungen zur Übersetzung des genetischen Codes in Proteine.
(Sein Vater, Arthur Kornberg, erhielt vor 47 Jahren den Nobelpreis für Medizin.)

-> Kleine ->Bildergalerie



-




Kölner Offline



Beiträge: 7

17.10.2006 12:11
#2 RE: Nobelpreisträger 2006 antworten

Orhan Pamuk, Türkei, Literatur

Mohammed Yunus, Bangladesh, Friedensnobelpreis.

Reader Offline



Beiträge: 803

17.10.2006 15:27
#3 Nobelpreisträger für Literatur 2006: Orhan Pamuk antworten

-

Danke, lieber Kölner!

Im Archiv des NEW YORKER Magazines kann man noch Artikel von, über und zu Orhan PAMUK finden:

"Letter from Istanbul", geschrieben von David Remnick:
"THE EXPERIMENT"
Will Turkey be the model for Islamic democracy?

Der Artikel stammt zwar aus dem Jahr 2002, ist aber trotzdem nicht wirklich überholt.


THE PAMUK APARTMENTS
Growing up among the ruins of the Ottoman Empire.
by ORHAN PAMUK
Issue of 2005-03-07

Lesern von Pamuks Roman "Das schwarze Buch" werden das Haus und die Wohnverhältnisse des Pamukschen Familienclans bekannt vorkommen: Zum Artikel.

ANATOLIAN ARABESQUES
A modernist novel of contemporary Turkey.
by JOHN UPDIKE
Issue of 2004-08-30
Posted 2004-08-23

John UPDIKE über Pamuks Roman "Schnee": Zur Buchbesprechung.

-




 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen