Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 198 mal aufgerufen
 Dies und Jenes
Zettel Offline




Beiträge: 20.200

22.02.2011 19:13
Suchen in ZR antworten

Es wird immer wieder einmal beklagt, daß ZR keine komfortable Suchfunktion hat. Ich weise dann gern darauf hin, daß man gut mit Google suchen kann, indem man nach den Suchbegriffen eingibt:

site:zettelsraum.blogspot.com

Jetzt bin ich auf etwas gestoßen, das noch viel komfortabler ist. Keine Ahnung, ob es das schon länger gibt und mir nur entgangen war: Bei Google (bei uns glücklichen Verwendern von Chrome also einfach in die Omnibox) gibt man für die Suche nach xyz ein:

http://zettelsraum.blogspot.com/search?q=xyz

Es werden dann alle gefundenen Artikel vollständig nacheinander gezeigt, mit dem kompletten Text. Wie gesagt, kann sein, daß das ein alter Hut ist. Mir war es neu.

Reiner aus dem Saarland Offline



Beiträge: 272

24.02.2011 00:17
#2 RE: Suchen in ZR antworten

Ein weiterer Google-Tipp:

site:zettelsraum.blogspot.com -Guttenberg

Sucht alle Zettelraum-Einträge, die ausdrücklich NICHT den Suchbegriff "Guttenberg" enthalten.

Empfehlenswert für den immer größer werdenden Personenkreis derer, die gegen die mediale 24Stunden-Rundumversorgung bzw. ARD-ZDF-nTV-Dauerberieselung betreffs des Falles Guttenberg allergisch geworden sind.

======
Das war ein nicht speziell auf diesen Blog gemünzter Scherz und garantiert auf meinem eigenen Mist gewachsen.

Zettel Offline




Beiträge: 20.200

24.02.2011 02:33
#3 RE: Suchen in ZR antworten

Zitat von Reiner aus dem Saarland
Ein weiterer Google-Tipp:

site:zettelsraum.blogspot.com -Guttenberg

Sucht alle Zettelraum-Einträge, die ausdrücklich NICHT den Suchbegriff "Guttenberg" enthalten.

Empfehlenswert für den immer größer werdenden Personenkreis derer, die gegen die mediale 24Stunden-Rundumversorgung bzw. ARD-ZDF-nTV-Dauerberieselung betreffs des Falles Guttenberg allergisch geworden sind.

======
Das war ein nicht speziell auf diesen Blog gemünzter Scherz und garantiert auf meinem eigenen Mist gewachsen.

Das will ich gern glauben, lieber und geschätzter Reiner aus dem Saarland.

Auch Ihr Scherz wird mich aber nicht daran hindern, einen Lügner einen Lügner zu nennen.

Herzlich, Zettel

Frank Böhmert Offline




Beiträge: 927

24.02.2011 10:30
#4 RE: Suchen in ZR antworten

Zitat von Zettel
Es wird immer wieder einmal beklagt, daß ZR keine komfortable Suchfunktion hat.


Huch? Also sowohl im Internet Explorer als auch in Firefox ist über den Blogspot-Blogs doch oben eine Schaltleiste zu sehen, in die links auch eine Suchfunktion integriert ist. Die sucht im gesamten Datenbestand des jeweiligen Blogs.

Für das Detailsuchen auf der jeweils gefundenen Seite nimmt man dann die schicke, kleine, unauffällige F3-Taste. Die hebt den gesuchten Begriff dann sogar noch farblich hervor. (EDIT: Das geht natürlich auf jeder beliebigen Webseite.)

Komfortabler geht's doch gar nicht.

Zettel Offline




Beiträge: 20.200

24.02.2011 12:27
#5 RE: Suchen in ZR antworten

Zitat von Frank Böhmert

Zitat von Zettel
Es wird immer wieder einmal beklagt, daß ZR keine komfortable Suchfunktion hat.


Huch? Also sowohl im Internet Explorer als auch in Firefox ist über den Blogspot-Blogs doch oben eine Schaltleiste zu sehen, in die links auch eine Suchfunktion integriert ist. Die sucht im gesamten Datenbestand des jeweiligen Blogs.

Für das Detailsuchen auf der jeweils gefundenen Seite nimmt man dann die schicke, kleine, unauffällige F3-Taste. Die hebt den gesuchten Begriff dann sogar noch farblich hervor. (EDIT: Das geht natürlich auf jeder beliebigen Webseite.)

Komfortabler geht's doch gar nicht.


Doch, lieber Frank Böhmert. Diese Suche ist ziemlich langsam. Mit dem angegebenen Befehl haben Sie alle relevanten Artikel schneller auf dem Bildschirm, als Sie klicken können.

Herzlich, Zettel

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen