Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 243 mal aufgerufen
 Aktuell im Web
Reader Offline



Beiträge: 803

09.01.2007 07:26
Stanislaw Wielgus, Archbishop of Warsaw Antworten
-

THE WASHINGTON POST
Anne Applebaum
Op-Ed Columnist

The Archbishop's Bargain -- and Poland's
By Anne Applebaum
Tuesday, January 9, 2007; Page A15
http://www.washingtonpost.com/wp-dyn/con...7010801424.html

(...)

"The archbishop's past collaboration was in some ways very typical. Intelligent and ambitious, he wanted to study abroad. The secret police told him that in exchange for a passport, he would have to report what he heard when he got there. He apparently agreed. Many others, offered the same deal, did not agree -- and as a result they did not study abroad, and possibly did not advance as far in their chosen professions as Wielgus did in his. Some of them are still angry about it."

(...)

"Contrary to some Western reporting, the first Polish post-communist governments did not conduct significant investigations into the affairs of their predecessors. At the same time, laws that neatly allocated shares in privatized factories to their former managers -- thus allowing communist cadres to transform themselves into capitalist owners -- were allowed to remain in Poland, as they were in Russia, Hungary and elsewhere."

(...)

-

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz