Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 150 mal aufgerufen
 Dies und Jenes
Techniknörgler Offline



Beiträge: 2.476

14.03.2012 11:55
Wie soll Spekulation überhaupt verboten werden? antworten

Wie soll Spekulation überhaupt verboten werden? Selbst wenn man es wollte und es sinnvoll wäre, wie möchte man spekulative von sonstigen Transaktionen eigentlich unterscheiden?

Und wie funktioniert eigentlich Spekulation bei leicht verderblichen Waren wie Lebensmitteln? Wie lange kann man hiermit spekulieren? Spekulation findet zwar abstrahiert statt, so dass die Waren nicht physisch hin und her transportiert werden, aber nur solange jemand sein Termingeschäft rechtzeitig verkauft, bevor es fällig wird. Und wenn es das tut, dann hat am Ende jemand leicht verderblich Waren, die er nicht mehr länger lagern kann. Oder gibt es noch abstrahiertere Formen, die Spekulation mit Lebensmitteln dann doch ermöglichen?

______________________________________________________________________________

“Being right too soon is socially unacceptable.”
― Robert A. Heinlein



Ich forder die Anwerbung von journalistischen Fachkräften aus Großbritannien, USA, Frankreich und der Schweiz!

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 6.254

14.03.2012 14:01
#2 RE: Wie soll Spekulation überhaupt verboten werden? antworten

Wies im der unmittelbaren Gegenwart ausschaut, weiß ich nicht, aber zu Beginn der Moderne/der Neuzeit - also im 17. Jahrhundert in Amsterdam und so ab 1685 in London - wurde auf den Endpreis des Produktes - Tee oder Baumwolle oder Getreide - spekuliert. Da schlägt das Ergebnis auf diese ökonomische Wette natürlich sofort durch. Das Instrument der Termingeschäfte dient ja dazu, das Risiko dieser Wetten abzupuffern. (Kleine OT-Fußnote: zwischen 1845 und 1848 dreht sich die Debatte im England über die Zulässigkeit der Verschlüsselung von Telegrammen um eben diese aktuellen Börsenpreise, weil sich manche Börsianer von den Telegrafisten vorher mit Insiderwissen ausstatten ließen; schon damals nicht legal. Hacker zu Zeiten von Königin Victorias Internet...)

Lakritzland »»
 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen