Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 440 mal aufgerufen
 Dies und Jenes
Uwe Richard Offline



Beiträge: 1.160

12.04.2012 08:47
Verschwörung aufgedeckt antworten

Eine in pseudokonservativen Kreisen Deutschlands WELTberühmte Zeitschrift deckte eine jedes Maß sprengende Verschwörung, die als Aktion getarnt war, auf. Offensichtlich heidnische Druckerzeugnisse, will die WELT erfahren haben, werden da kostenlos verteilt, die, und jetzt bitte anschnallen: in einer „kommerziellen Druckerei“, Sie werden es nicht glauben, gedruckt wurden. Erste Exemplare des heidnischen Machwerks sollen, so will die WELT erfahren haben, sogar schon u.a. in Gefängnissen, ich vermute mittels Kassiber eingeschmuggelt, verteilt worden sein. Hallo, das ist ordnungswidrig.

Ich bin erschüttert:
Gehört der Islam (Herr Wulff, bitte melden) jetzt nicht mehr zu Deutschland?
Sollen Gefängnisse, zum Schutz vor solchem „Schmutz“, verboten werden?
Sollten kommerzielle Druckereien verboten werden?
Sollte Baden-Würtemberg gleich mit verboten werden, da es kommerzielle Druckereien erlaubt hat?

 
Mit freundlichem Gruß

--
Wer mich ertragen kann, erträgt auch das Leben – Uwe Richard

Elmar Offline



Beiträge: 282

12.04.2012 11:25
#2 RE: Verschwörung aufgedeckt antworten

Ich finde die Wortwahl des Slogans der Aktion etwas ungeeignet, denn es gibt wohl einige die des Englischen mächtig sind Ein Schelm wer da Absicht unterstellen möchte

Uwe Richard Offline



Beiträge: 1.160

13.04.2012 08:25
#3 RE: Verschwörung aufgedeckt antworten

Der Farce zweiter Teil.

EDIT: Link eingefügt.

 
Mit freundlichem Gruß

--
Wer mich ertragen kann, erträgt auch das Leben – Uwe Richard

C. Offline




Beiträge: 2.639

13.04.2012 11:00
#4 RE: Verschwörung aufgedeckt antworten

Zitat von Ibrahim Abou Nagie
"Bei Allah, dieses Koranprojekt ist das Beste, was ich und dieses Land jemals gesehen haben."



Da kann die BILD nicht zurückstehen:Kostenlose „Bild“-Zeitung für alle

Der Riesling gehört zu Deutschland.

Uwe Richard Offline



Beiträge: 1.160

13.04.2012 15:18
#5 RE: Verschwörung aufgedeckt antworten

Zitat von C.

Zitat von Ibrahim Abou Nagie
"Bei Allah, dieses Koranprojekt ist das Beste, was ich und dieses Land jemals gesehen haben."



Da kann die BILD nicht zurückstehen:Kostenlose „Bild“-Zeitung für alle


Was kommt als nächstes: Die Forderung nach kostenloser Benutzung des öffentlichen Nahverkehrs, oder nach einem bedingungslosen Grundeinkommen? Wie wär's mit „Freibier für alle“.

Henrik B. von der Achse hat heute morgen auf ein Video verlinkt, das eine heidnische Gruppe in England bei ihren Exercitien zeigt. Aber Vorsicht: Das ist nichts für schwache Nerven. Außerdem ist das natürlich ein Propagandafilm der untersten Schublade. Pfui!

 
Mit freundlichem Gruß

--
Wer mich ertragen kann, erträgt auch das Leben – Uwe Richard

C. Offline




Beiträge: 2.639

14.04.2012 01:13
#6 RE: Verschwörung aufgedeckt antworten

Zitat von Uwe Richard
Was kommt als nächstes: Die Forderung nach kostenloser Benutzung des öffentlichen Nahverkehrs, oder nach einem bedingungslosen Grundeinkommen? Wie wär's mit „Freibier für alle“.



Wie wäre es mit einem Bibelprojekt:

Zitat von Matthäus - Kapitel 6

Darum sollt ihr nicht sorgen und sagen: Was werden wir essen, was werden wir trinken, womit werden wir uns kleiden? Nach solchem allem trachten die Heiden. Denn euer himmlischer Vater weiß, daß ihr des alles bedürfet.
Trachtet am ersten nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch solches alles zufallen





Zitat
Henrik B. von der Achse hat heute morgen auf ein Video verlinkt, das eine heidnische Gruppe in England bei ihren Exercitien zeigt. Aber Vorsicht: Das ist nichts für schwache Nerven. Außerdem ist das natürlich ein Propagandafilm der untersten Schublade. Pfui!



Nett

Das gehört nun mal zur Versammlungsfreiheit, Meinungsfreiheit und Religionsfreiheit

Der Riesling gehört zu Deutschland.

C. Offline




Beiträge: 2.639

14.04.2012 12:05
#7 RE: Verschwörung aufgedeckt antworten

Das Herumgeeiere wird immer skurriler: "Salafisten missbrauchen den Koran als Waffe"

Zitat von Hahn
Durch Information und Aufklärung. Salafisten oder andere Extremisten können den Koran nur dann als Waffe missbrauchen und für ihre Ideologie verbiegen, wenn niemand weiß, was drin steht. Unser Ziel muss es sein, gerade junge Menschen vor Ideologien zu schützen, die vermeintlich Freiheit proklamieren, tatsächlich aber Unfreiheit praktizieren. Um das Verhetzungspotenzial einzudämmen, hilft nur eine Aufklärungsoffensive. Oder selbst lesen.




Dazu ,üsste Herr hahn die Koranverteilung selbst in die Handnehmen. Und ob es wirklich so gut ist, wenn jeder weiß, was drin steht, wage ich auch zu bezweifeln. Vermutlich sind es ausgerechnet diejenigen, die mit dem neuen Modewort Salafisten bezeichnet werden, die sich am intensivsten mit beschäftigt haben. Allerdings sind ihre Erkenntnisse nicht dazu geeignet den Islam bei uns sonderlich beliebt zu machen. Da glaubt man lieber dem Zentralrat der Muslime und seinem Schönwettergerede (Lies!)

Der Riesling gehört zu Deutschland.

Uwe Richard Offline



Beiträge: 1.160

14.04.2012 16:10
#8 RE: Verschwörung aufgedeckt antworten

Zitat von C.
Das Herumgeeiere wird immer skurriler: "Salafisten missbrauchen den Koran als Waffe"

Zitat von Hahn
Durch Information und Aufklärung. Salafisten oder andere Extremisten können den Koran nur dann als Waffe missbrauchen und für ihre Ideologie verbiegen, wenn niemand weiß, was drin steht. Unser Ziel muss es sein, gerade junge Menschen vor Ideologien zu schützen, die vermeintlich Freiheit proklamieren, tatsächlich aber Unfreiheit praktizieren. Um das Verhetzungspotenzial einzudämmen, hilft nur eine Aufklärungsoffensive. Oder selbst lesen.



Dazu ,üsste Herr hahn die Koranverteilung selbst in die Handnehmen. Und ob es wirklich so gut ist, wenn jeder weiß, was drin steht, wage ich auch zu bezweifeln. Vermutlich sind es ausgerechnet diejenigen, die mit dem neuen Modewort Salafisten bezeichnet werden, die sich am intensivsten mit beschäftigt haben. Allerdings sind ihre Erkenntnisse nicht dazu geeignet den Islam bei uns sonderlich beliebt zu machen. Da glaubt man lieber dem Zentralrat der Muslime und seinem Schönwettergerede (Lies!)



Ja, Herr Hahn ist einer meiner Lieblingsliberalen, warnt er doch davor, seine Grundrechte wahrzunehmen, und damit es nicht ganz so offensichtlich ist, verschwurbelt er es und spricht von „Missbrauch des Grundrechts auf Religionsfreiheit“.

Den Koran kann man auch nicht nur dann als Waffe missbrauchen, wenn niemand weiß, was drinsteht, es sei denn man benutzt ihn als Wurfgeschoss, wobei ich, der besseren Schlagkraft wegen, den »Der Große ADAC Jubiläums-Atlas« (Gewicht: 4600g) empfehlen würde. Vielmehr kann man den Koran erst dann als Waffe (im ideologischen Sinne) benutzen, wenn man weiß, was drinsteht.

 
Mit freundlichem Gruß

--
Wer mich ertragen kann, erträgt auch das Leben – Uwe Richard

C. Offline




Beiträge: 2.639

15.04.2012 01:20
#9 RE: Verschwörung aufgedeckt antworten

Zitat von Uwe Richard
Vielmehr kann man den Koran erst dann als Waffe (im ideologischen Sinne) benutzen, wenn man weiß, was drinsteht.



Das, was drinsteht entspricht nicht dem, was Politiker meinen, was drinstehen sollte. Dafür können sie aber nicht die engagierten Koranverteiler verantwortlich machen, sondern sie sollten sich bei deren oberstem Chef beschweren.

Zitat von tagesschau
Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann und Hessens Justizminister Jörg-Uwe Hahn wollen das Thema auf die Tagesordnung der Islamkonferenz am kommenden Donnerstag setzen



Das wird sicherlich spannend, wenn die Islamkonferenz zu dem Ergebnis kommt, dass Allah islamophob ist und den Koran nur deshalb diktiert hat, um dem Islam und den Muslimen zu schaden.

Der Riesling gehört zu Deutschland.

Techniknörgler Offline



Beiträge: 2.476

15.04.2012 13:11
#10 RE: Verschwörung aufgedeckt antworten

Zitat von C.


Das wird sicherlich spannend, wenn die Islamkonferenz zu dem Ergebnis kommt, dass Allah islamophob ist und den Koran nur deshalb diktiert hat, um dem Islam und den Muslimen zu schaden.




Einer der besten Kommentar zur Koranverteilungsaktion. Eine Aktion, die mir im übrigen keine Angst macht!

______________________________________________________________________________

“Being right too soon is socially unacceptable.”
― Robert A. Heinlein



Ich forder die Anwerbung von journalistischen Fachkräften aus Großbritannien, USA, Frankreich und der Schweiz!

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen