Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 209 mal aufgerufen
 Dies und Jenes
Zettel Offline




Beiträge: 20.200

01.04.2012 14:43
Für Freunde des Französischen antworten

In einem Beitrag, der inzwischen im Archiv verschwunden ist, habe ich im August 2007 etwas zur Aussprache des Englischen und Französischen angemerkt; es ging um Neuschreib:

Zitat
Die englischsprachigen, die französischsprachigen Länder hätten viel mehr Grund als die deutschsprachigen, ihre Orthografie zu "reformieren".

Denn das Englische ist orthographically deep. Anders als etwa im Italienischen - und weitgehend auch im Deutschen - sagt die Schriftgestalt eines Worts nicht eindeutig, wie es auszusprechen ist. "Cough" zum Beispiel wird anders ausgesprochen als "dough". Nichts an dem Wort "women" sagt dem Uneingeweihten, daß das "o" als "i" auszusprechen ist.

Und im Französischen sagt umgekehrt die Aussprache eines Worts wenig darüber aus, wie es zu schreiben ist. Die Wörter sens, sent, cent, cents, sang, sans, s'en haben z.B. identische Aussprachen.

Dazu habe ich jetzt eine hübsche aktuelle Illustration gefunden; es geht um die Präsidentschaftskandidaten Sarkozy, Hollande, Le Pen, Mélenchon, Bayrou und Joly:

Zitat
En 2012, il faut pas que Sarkommence !

Mais il ne faut pas croire non plus Hollandemains qui chantent.

Pas Lepen de se faire mal, mais surtout ne Mélanchons pas tout, sinon c'est la Bayroute annoncée !

Ah, Eva être Joly l'année 2012...

Alles klar?

FTT_2.0 Offline



Beiträge: 537

12.04.2012 13:02
#2 RE: Für Freunde des Französischen antworten

Zitat von Zettel
In einem Beitrag, der inzwischen im Archiv verschwunden ist, habe ich im August 2007 etwas zur Aussprache des Englischen und Französischen angemerkt; es ging um Neuschreib:

Zitat
Die englischsprachigen, die französischsprachigen Länder hätten viel mehr Grund als die deutschsprachigen, ihre Orthografie zu "reformieren".

Denn das Englische ist orthographically deep. Anders als etwa im Italienischen - und weitgehend auch im Deutschen - sagt die Schriftgestalt eines Worts nicht eindeutig, wie es auszusprechen ist. "Cough" zum Beispiel wird anders ausgesprochen als "dough". Nichts an dem Wort "women" sagt dem Uneingeweihten, daß das "o" als "i" auszusprechen ist.

Und im Französischen sagt umgekehrt die Aussprache eines Worts wenig darüber aus, wie es zu schreiben ist. Die Wörter sens, sent, cent, cents, sang, sans, s'en haben z.B. identische Aussprachen.

Dazu habe ich jetzt eine hübsche aktuelle Illustration gefunden; es geht um die Präsidentschaftskandidaten Sarkozy, Hollande, Le Pen, Mélenchon, Bayrou und Joly:

Zitat
En 2012, il faut pas que Sarkommence !

Mais il ne faut pas croire non plus Hollandemains qui chantent.

Pas Lepen de se faire mal, mais surtout ne Mélanchons pas tout, sinon c'est la Bayroute annoncée !

Ah, Eva être Joly l'année 2012...

Alles klar?




Zettel Offline




Beiträge: 20.200

13.04.2012 00:41
#3 RE: Für Freunde des Französischen antworten

Zitat von FTT_2.0

Zitat von Zettel

Zitat von Zettel
Und im Französischen sagt umgekehrt die Aussprache eines Worts wenig darüber aus, wie es zu schreiben ist. Die Wörter sens, sent, cent, cents, sang, sans, s'en haben z.B. identische Aussprachen.

Dazu habe ich jetzt eine hübsche aktuelle Illustration gefunden; es geht um die Präsidentschaftskandidaten Sarkozy, Hollande, Le Pen, Mélenchon, Bayrou und Joly:

Zitat
En 2012, il faut pas que Sarkommence !

Mais il ne faut pas croire non plus Hollandemains qui chantent.

Pas Lepen de se faire mal, mais surtout ne Mélanchons pas tout, sinon c'est la Bayroute annoncée !

Ah, Eva être Joly l'année 2012...

Alles klar?






Für diejenigen, die sich vielleicht auch an diesem Scherz freuen wollen, aber nicht alles dechiffieren konnten, hier dasselbe Klangbild in anderem Schriftbild:

En 2012, il faut pas que ça recommence!!

Mais il ne faut pas croire non plus aux lendemains qui chantent.

Pas la peine de se faire mal, mais surtout ne mélangeons pas tout, sinon c'est la banqueroute annoncée !

Ah, elle va être jolie, l'année 2012...

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen