Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 351 mal aufgerufen
 Pro und Contra
C. Offline




Beiträge: 2.639

03.08.2007 11:12
Die Deutsche Jugend antworten

Fundstück in der taz:

In Antwort auf:
Die deutsche Jugend hat sich nicht weit von ihren Vorgängern in kurzen Hosen entfernt. Die Jungs tragen zottlige Bärte und die Mädchen Perlenketten und lustige Klamotten. Aber sie sind Nazis wie ihre Väter und Mütter, sie verhalten sich wie Nazis. Das Problem ist, dass sie sich für eine neue Linke halten."


wer wars:

Papa Zappa, hardcore antideutsch

Zettel Offline




Beiträge: 20.200

03.08.2007 23:06
#2 RE: Die Deutsche Jugend antworten

Liebe C.,

Zappa hat, so erfährt man auf der von dir verlinkten Site, dieses Erlebnis mit der Berliner APO, die ihn mit allerlei Obst bewarf, in einem Song namens "Holiday in Berlin" verarbeitet. Und ein fleißiger Kommentator des Artikels hat den Text dieses Songs gefunden. Er lautet:

Poo-lah
Poo-la-ah poo-lah
Poo-da poo-lah poo-lah poo-oo-lah
Wee-ooo-wee-ooo-eee-eee-ooo-ooo
Ah-ah-ah ah-aaah-ah-aaah
Aa-aa-ah aa-ah
Wee-ooo-wee-ooo
Aa-aa-aa-aa-aa-aa-aa-aa-aa-aa-aah

Ensemble: BOOH! BOOH!


Zappa mag ja mit seinem Verdikt nicht Unrecht gehabt haben, jedenfalls für 1968. (Daß heute der Voristzende der Linken von der NPD mit Zustimmung überhäuft wird, konnte selbst er nicht vorhersehen).

Er ist mir damals nur durch das Plakat in Erinnerung, auf dem er auf dem Klo sitzt. Vielleicht ist ihm ja dort der Text, Lyrics nennt man das ja wohl, zu diesem Song eingefallen.

Herzlich, Zettel

Sparrowhawk ( Gast )
Beiträge:

04.08.2007 08:13
#3 RE: Die Deutsche Jugend antworten

nee, da fiel ihm wohl der Text zu "Bobby Brown" ein


"Aber sie sind Nazis wie ihre Väter und Mütter, sie verhalten sich wie Nazis. Das Problem ist, dass sie sich für eine neue Linke halten."

SS, SA, An-ti-fa.

Zettel Offline




Beiträge: 20.200

04.08.2007 09:36
#4 RE: Die Deutsche Jugend antworten

Zitat von Sparrowhawk
nee, da fiel ihm wohl der Text zu "Bobby Brown" ein


Hm, lieber Sparrowhawk, ich glaube, den stelle ich hier nicht rein.

Aber bezeichnend ist es schon, daß einer, der einen solchen Schund produziert, es mal zu einer gewissen Berühmtheit gebracht hat. Bezeichnend für die Zeit, in der das möglich war.

Herzlich, Zettel

Sparrowhawk ( Gast )
Beiträge:

05.08.2007 14:22
#5 RE: Die Deutsche Jugend antworten

*lach*, lieber Zettel... ich glaub, diverse Anspielungen in dem Stück werden ohnehin nicht überall verstanden

Zettel Offline




Beiträge: 20.200

05.08.2007 14:30
#6 RE: Die Deutsche Jugend antworten

Zitat von Sparrowhawk
*lach*, lieber Zettel... ich glaub, diverse Anspielungen in dem Stück werden ohnehin nicht überall verstanden

Na, da ist es mal ein Segen, schlecht Englisch zu können.

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen