Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 230 mal aufgerufen
 Pro und Contra
Sparrowhawk ( Gast )
Beiträge:

30.11.2007 21:29
Putin setzt KSE-Vertrag aus... antworten

Kreml setzt KSE-Vertrag aus
Die „neue Eiszeit“ zwischen Russland und den westlichen Staaten ist nun auch schriftlich besiegelt. Russlands Präsident Putin hat das Gesetz unterzeichnet, das den mit der Nato geschlossenen Vertrag über Konventionelle Streitkräfte in Europa zum 12. Dezember außer Kraft setzt.

Quelle: http://www.focus.de/politik/ausland/abru...aid_227666.html


Kommentar: Was hat Putin vor ?

Zettel Offline




Beiträge: 20.200

01.12.2007 23:27
#2 RE: Putin setzt KSE-Vertrag aus... antworten

Zitat von Sparrowhawk
Russlands Präsident Putin hat das Gesetz unterzeichnet, das den mit der Nato geschlossenen Vertrag über Konventionelle Streitkräfte in Europa zum 12. Dezember außer Kraft setzt. (...) Was hat Putin vor ?

Vincent Jauvert, außenpolitischer Experte des Nouvel Observateur, antwortet darauf heute mit drei Gesichtspunkten:

Erstens reagiere damit Putin ein weiteres Mal auf die US-Raketenpläne in Europa. Zweitens habe er jetzt für seine Truppen eine Bewegungsfreiheit im Kaukasus, die bisher durch den Vertrag eingeschränkt wurde.

Und drittens deute der Zeitpunkt der Bekanntgabe darauf hin, daß auch die Wahlen am morgigen Sonntag beeinflußt werden sollten.



Aus meiner Sicht, lieber Sparrowhawk, ist der dritte Punkt der entscheidend. Ich bin ja seit langem der Meinung, daß alles das Säbelrasseln, beginnend mit Putins Auftritt auf der Münchner Sicherheitskonferenz, sich fortsetzend über den "Raketenkonflikt", die von Rußland geschürten Unruhen auf dem Baltikum, den von Rußland hochgespielten Konflikt mit Georgien usw. hauptsächlich dazu dienten, den Russen den Eindruck zu vermitteln, sie seien bedroht und nur Putin könne ihre Sicherheit garantieren.

Die Entwicklung dieses Jahres hat das bestätigt. Putin ist inzwischen schon längst mehr als ein Staatspräsident, er ist zum Führer geworden, dem Herrscher aller Reußen.

Hat er das erst mal auch formal in trockenen Tüchern - ist er also mindestens wieder Staatspräsident, vielleicht aber auch Führer auf unbestimmte Zeit -, dann kann er wieder seinen Charme spielen lassen.

Ich rechne also nach dieser Zeit mit einer sehr viel freundlicheren Politik Rußlands; daran kann man vielleicht auch a bisserl prüfen, ob meine bisherigen Analysen so ungefähr richtig waren.

Herzlich, Zettel

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen