Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 396 mal aufgerufen
 Dies und Jenes
Zettel Offline




Beiträge: 20.200

24.07.2006 14:17
Was mag das sein? antworten

Eine Szene aus einem Fantasy-Film? Das Werk eines futuristischen Künstlers?

Nein, es ist eine Aufname von Hubble. Sogenannte "Gaspfeiler" aus dem Adler-Nebel, einer Region des Universums, in der aus solchen Nebeln neue Sterne gebildet werden.

Viele weitere atemberaubende Bilder findet man in der verlinkten Site.

Zettel Offline




Beiträge: 20.200

24.07.2006 16:05
#2 RE: Was mag das sein? antworten

Ein paar nähere Angaben zu dem Foto findet man hier.

Die kleinen Ausstülpungen an den Gaspfeilern werden auch EGGs genannt - mal wieder eine hübsche Abkürzung, die für Evaporating Gaseous Globules steht (ungefähr: Wabernde Gasblubber). Und zugleich paßt "egg" natürlich zu Gebilden, die sozusagen die Eier sind, aus denen Sterne ausgebrütet werden. Zu allem Überfluß finden sie sich auch noch im Adler-Nebel (= M 16), also sozusagen im Adlerhorst.

Das Ganze in einer Entfernung von 6500 Lichtjahren von der Erde, also fast um die Ecke, im Sternbild Schlange.

Diese Türme aus Gas sind jeweils Lichtjahre hoch. Das Gas, aus dem sie bestehen, verdichtet sich an iher Oberfläche in den wabernden Blubbern so stark, daß es unter seiner eigenen Gravitation zusammenbricht. So wird ein neuer Stern geboren.


Warum leuchten diese Gase? Weil sie vom ultravioletten Licht aus schon geborenen Sternen in ihrer Nachbarschaft getroffen werden, das sie an ihrer Oberfläche aufheizt und dadurch zum Glühen bringt. Sozusagen kosmische Glühstrümpfchen, "Photoevaporationen" genannt.


Das Bild ist aus mehreren Einzelaufnahmen zusammengesetzt, die unterschiedliche Stadien dieses Prozesses zeigen. Das zu untersuchen sei wie "Archäologie", sagte dazu einer der an diesen Aufnahmen beteiligten Wissenschaftler.

Inger Offline



Beiträge: 296

24.07.2006 17:53
#3 RE: Was mag das sein? antworten

Ich dachte an die "Bremer Stadtmusikanten"
Schönen Danke für die ZusatzbildungGrüßchen,
Inger

Turbofee Offline



Beiträge: 329

24.07.2006 19:35
#4 RE: Was mag das sein? antworten
x

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen