Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 523 mal aufgerufen
 Weitere Themen
Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

04.10.2021 20:05
Facebook down Antworten

Hat außer mir auch sonst jemand keinerlei Verbindung? Der PC ruft die Seite erst gar nicht auf; das Handy hat zwar noch die letzten Postings im Zwischenspeicher, datet aber nicht up.

Zitat von 4. Oktober 2021, 18:24 Uhr
Die Dienste des Unternehmens sind derzeit nicht erreichbar. Das betrifft auch Instagram und Whatsapp.

Das US-Unternehmen Facebook ist offenbar von einer Störung betroffen. Die Server des Unternehmens sind seit dem frühen Montagabend nicht erreichbar. Betroffen vom Ausfall sind nicht nur das Netzwerk Facebook, sondern auch Instagram und der Nachrichtendienst Whatsapp. Nutzer bekommen Fehlermeldungen angezeigt, Nachrichten können nicht verschickt werden.

Auf Twitter meldeten Tausende Nutzer den Ausfall. Das Unternehmen selbst bestätigte dort auf seinem offiziellen Twitter-Account: "Uns ist bekannt, dass einige Nutzer Probleme beim Zugriff auf unsere Apps und Produkte haben. Wir arbeiten daran, die Dinge so schnell wie möglich wieder in den Normalzustand zu bringen und entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten", teilt Facebook mit. Zu möglichen Ursachen für den Ausfall äußerte sich der Konzern noch nicht.

Experten vermuten Problem mit DNS-Service

Für einige Web-Experten sah es nach einem Problem mit dem DNS-Service aus. Dieser Dienst sorgt unter anderem dafür, dass mit Buchstaben eingetippte Website-Namen in die IP-Adressen übersetzt werden, damit diese angesteuert werden können.

Der Technik-Chef des Cloud-Dienstleisters Cloudflare, John Graham-Cumming, verwies darauf, dass Nutzer und auch Software weiterhin versuchten, Facebook-Dienste anzusteuern. Das sorge für einen massiven Anstieg der Auslastung anderer DNS-Dienste, schrieb er bei Twitter.




https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/f...erung-1.5430442



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Frank2000 Offline




Beiträge: 2.629

04.10.2021 20:07
#2 RE: Facebook down Antworten

Ja, ist so. Meine Frau schimpft auch schon.
Die installieren wohl gerade die neuste Zensur-Software und das ist halt aufwändig...

___________________
Jeder, der Merkel stützt, schützt oder wählt, macht sich mitschuldig.
“Die gefährlichsten Unwahrheiten sind Wahrheiten mäßig entstellt”, Georg Cristof Lichtenberg
"Warum halten sie Begriffe wie 'Zigeunersoße' für rassistisch, aber 'Schei** Juden' für harmlos?", Hamed Abdel-Samad

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

04.10.2021 20:18
#3 RE: Facebook down Antworten

WDR: "Störung: Facebook, Instagram und WhatsApp weltweit offline"

Zitat
Die Störung betrifft dabei nicht nur Deutschland: Weltweit melden Nutzer, dass die Dienste nicht mehr funktionieren. Betroffen sind sowohl die Apps der sozialen Netzwerke als auch die Webseiten.

Stand: 04.10.2021, 18:58

Neben der Facebook-Plattform selbst waren auch WhatsApp und Instagram für viele Nutzerinnen und Nutzer nicht zu erreichen, wie Störungsmeldungen auf Websites wie Downdetector zeigten. Dort wurden bis 19 Uhr etwa 70.000 Störungen gemeldet.

Grund für Störung bislang nicht bekannt

Ein Facebook-Sprecher entschuldigte sich via Twitter und versicherte, dass der Konzern an der Entstörung arbeite. Ursachen für die Probleme waren zunächst nicht bekannt.




https://www1.wdr.de/nachrichten/facebook...oerung-100.html

Gibt einem gerade einen zivilen Vorgeschmack, wie es aussehen würde, wenn mal die gesamte Netzkommunikation gekappt würde; oder im Fall des Großen Blackouts mitgeliefert würde.

https://www.focus.de/wissen/energieverso...d_24301974.html



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

04.10.2021 20:28
#4 RE: Facebook down Antworten

Bei denen ist übrigens auch der Wurm drin. Mit eingebettetem Video.

Zitat
This is the terrifying moment dozens of drones fell from the sky during a light show in China.

A large crowd had gathered for the futuristic performance of 200 drones at the Zhengzhou Wanda Plaza in Henan province on October 1 evening.

However, the airborne machines lighting up the sky started descending one by one just three minutes after take-off, prompting the drone operator to initiate emergency forced landing.

Wanda Plaza management said the incident caused no injuries and no property was damaged.



https://www.newsflare.com/video/457082/d...t-show-in-china

Was war eigentlich noch mal das Datum, zu dem Skynet aufwachen sollte?

Zitat
In Jade's World, Skynet became self-aware in 2021. It launched attacks on humanity on 18 June, resulting in Judgment Day.

In the Dark Fate timeline, after the termination of Skynet and the destruction of a Cyberdyne building, a new timeline was created, in which Judgment Day happened in the 2020s. In this timeline, a different AI, Legion, was responsible for the new Judgment Day, which it began by cutting humanity off from necessary utilities and electronics.

https://terminator.fandom.com/wiki/Judgment_Day#2020s





PS. Oha. Ich glaub' ich bin im falschen Film.

Zitat
Jade's World is a timeline [that] follows Terminator 2: Judgment Day timeline and leads to the event in Terminator 2: The New John Connor Chronicles. It is created by the destruction of the Cyberdyne Building and the death of the Connors in 2007.

The Terminator / Terminator 2: Judgment Day timeline

2021
China threatened and tried to annex Taiwan, leading the United States to dispatch warships into Chinese waters. China stated it will use nuclear missiles on the United States if it was attacked, so the US military programmed Skynet to prepare for such an occurrence.
Skynet became self-aware and launched a massive nuclear attack, resulting in Judgment Day on June 18.



https://terminator.fandom.com/wiki/Jade%27s_World

Zitat von Oct. 4, 2021 12:33 pm ET
China Flies a Dozen Bombers Near Taiwan, Prompting Protest From Taipei

Beijing added to its streak of sorties in recent days, despite a U.S. warning

TAIPEI—China’s military flew 56 sorties near Taiwan, including flights by a dozen bombers, from the predawn hours into the night Monday, intensifying a streak of recent days shortly after the U.S. warned against such activity.

The People’s Liberation Army flights, which also included J-16 jet fighters and Y-8 submarine-spotting aircraft, followed 93 military sorties over the previous three days, according to Taiwan’s Defense Ministry, which tracks PLA activities near the island daily.



https://www.wsj.com/articles/china-flies...pei-11633365182

Zitat von October 4, 2021 11:56 AM
KUALA LUMPUR – Two U.S. carrier strike groups drilled with the United Kingdom’s Carrier Strike Group 21 (CSG21) and a Japanese big-deck warship over the weekend in a major naval exercise in the waters off the southeast of Okinawa, Japan.

The exercise involved six different navies – the U.S Navy, the U.K. Royal Navy, the Japan Maritime Self-Defense Force, the Royal Netherlands Navy, the Royal Canadian Navy and the Royal New Zealand Navy – making up a total of 17 surface ships, which included four aircraft carriers.



https://news.usni.org/2021/10/04/u-s-u-k...western-pacific

Kleine Fußnote "Terminator: The Sarah Connor Chronicles" war die 22-teilige Fernehserie die von 2008 bis 2009 lief.



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

04.10.2021 21:09
#5 RE: Facebook down Antworten

*All over the world...* *sing*

Zitat
Facebook, Instagram and WhatsApp all go down in major outage

How long will Facebook be down? Company says it is aware of issue – but not why it has broken or when it will come back online

Andrew Griffin 12 minutes ago

WhatsApp, Instagram and Facebook have all gone down in a major outage.

The three apps – which are owned by Facebook and run on shared infrastructure – all completely stopped working shortly before 5pm (12pm EST). Other products that are part of the same family of apps, such as Facebook Workplace, also stopped working.



https://www.independent.co.uk/life-style...y-b1932059.html



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

04.10.2021 21:22
#6 RE: Facebook down Antworten

Zitat
Ian Miles Cheong @ stillgray.substack.com @stillgray

There is a massive outage on FB and IG and WhatsApp right now.

7:58 PM · Oct 4, 2021·Twitter for iPhone



https://twitter.com/stillgray/status/1445085918805651463

Zitat
Elenaツ @ElenaKdotcom
Replying to @stillgray

But not in *drum beat*…Iran.



"Unknown host" meint, daß eine Ping-Anfage nicht als Datenpaket zurückgesendet wird und also keine ansprechbare Adresse im Netz verfügbar ist.

https://check-host.net/check-ping?host=facebook.com

Zitat

Ping server facebook.com
uk ru
Permanent link to this check report | Share report on Twitter
Location Result rtt min / avg / max IP address
au Australia, Perth

Unknown host

at Austria, Salzburg

Unknown host

ca Canada, Toronto

Unknown host

fr France, Paris

Unknown host

de Germany, Falkenstein

Unknown host

de Germany, Frankfurt

Unknown host

hk Hong Kong, Hong Kong

Unknown host

it Italy, Milan

Unknown host

kz Kazakhstan, Karaganda

Unknown host

lt Lithuania, Vilnius

Unknown host

md Moldova, Chisinau

Unknown host

nl Netherlands, Amsterdam

Unknown host

pt Portugal, Viana

Unknown host

ru Russia, Moscow

Unknown host

ru Russia, Moscow

Unknown host

ch Switzerland, Zurich

Unknown host

tr Turkey, Istanbul

Unknown host

ua Ukraine, Khmelnytskyi

Unknown host

ua Ukraine, Kyiv

Unknown host

us USA, Los Angeles

Unknown host

us USA, New Jersey

Unknown host



Zitat
Check website http://facebook.com:80

Location Result Time Code
au Australia, Perth
No such device or address

at Austria, Salzburg
No such device or address

ca Canada, Toronto
No such device or address



Etcetera.



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

04.10.2021 21:42
#7 RE: Facebook down Antworten

Ich weiß auch nicht, warum mir vorhin Skynet in den Sinn kam...

Zitat
Disclose.tv @disclosetv

JUST IN - Facebook employees reportedly can't enter buildings to evaluate the Internet outage because their door access badges weren’t working (NYT)

8:58 PM · Oct 4, 2021·Twitter Web App



https://twitter.com/disclosetv/status/1445100931947892736



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Frank2000 Offline




Beiträge: 2.629

04.10.2021 21:49
#8 RE: Facebook down Antworten

___________________
Jeder, der Merkel stützt, schützt oder wählt, macht sich mitschuldig.
“Die gefährlichsten Unwahrheiten sind Wahrheiten mäßig entstellt”, Georg Cristof Lichtenberg
"Warum halten sie Begriffe wie 'Zigeunersoße' für rassistisch, aber 'Schei** Juden' für harmlos?", Hamed Abdel-Samad

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

04.10.2021 21:53
#9 RE: Facebook down Antworten

Zitat
Several Facebook employees could not enter the company building on Monday because their cards stopped working, amid a global fall in the main social networks that caused millions in losses in the technology giants.

The New York Times technology reporter Sheera Frenkel reported that a Facebook source told her that company employees were unable to enter the facility this morning to assess the scale of the network disruption because “their credentials were not working to access the doors“.

For his part, journalist Ryan Mac reported that the internal communication tools that Facebook employees use to work, such as the Workplace application, were also inactive.

More information, shortly.


https://marketresearchtelecast.com/they-...working/171396/

https://twitter.com/sheeraf/status/1445099150316503057

Zitat
Sheera Frenkel @sheeraf

Was just on phone with someone who works for FB who described employees unable to enter buildings this morning to begin to evaluate extent of outage because their badges weren’t working to access doors.

8:51 PM · Oct 4, 2021·Twitter for iPhone



Zitat
Sheera Frenkel @sheeraf

Of course, booking websites now taking bets on when Facebook will come back online. Currently at 2.5 hours and counting…

9:34 PM · Oct 4, 2021·Twitter for iPhone



https://twitter.com/sheeraf/status/1445110085647159297

Zitat
Philip Crowther @PhilipinDC

Source at Facebook: "it's mayhem over here, all internal systems are down too." Tells me employees are communicating amongst each other by text and by Outlook email.

9:26 PM · Oct 4, 2021·Twitter for iPhone



https://twitter.com/PhilipinDC/status/1445108187355566086



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

04.10.2021 22:10
#10 RE: Facebook down Antworten

FOCUS hat's auch als oberste Nachricht.

Zitat
Auch bei Vodafone, O2 und der Telekom gibt es massive Probleme

Doch nicht nur die sozialen Netzwerke sind von den massiven Störungen betroffen. Bei "allestörungen.de" tauchen auch Internet-Anbieter unter den Problem-Portalen auf.

Vodafone-Nutzer etwa melden Probleme mit dem mobilen Internet, aber auch mit Festnetz Kabel und Festnetz DSL. Bei der Telekom sieht es nicht besser aus: Hier gibt es laut "allestörungen.de" ebenfalls Schwierigkeiten mit dem Festnetz-Internet, manche User verzeichnen sogar einen "Total-Blackout". Und auch O2-Nutzer registrieren Störungen beim mobilen sowie beim Festnetz-Internet.

Für manche Schweizerinnen und Schweizer scheint sogar Twitter derzeit nicht erreichbar zu sein. Ein Facebook-Sprecher teilte bereits mit, man sei sich dem Problem bewusst und arbeite an einer Lösung.

Facebook-Mitarbeiter kommen jetzt nicht einmal mehr in ihre Konferenzräume

Dieses Vorhaben wird allerdings offenbar dadurch erschwert, dass die Mitarbeiter nicht einmal mehr in die Konferenzräume kommen. Das berichtet zumindest NBC-Journalist Kevin Collier auf Twitter. Der Zugang zu den Sälen sei demnach an das Internet gekoppelt. Davon sei Facebook jedoch derzeit abgeschnitten. Auch die interne Kommunikation funktioniert offenbar nicht mehr.

Wirbel um Facebook-Domain

Für Wirbel im Netz sorgen derzeit auch Berichte, wonach die Domain www.facebook.com derzeit zum Verkauf stehe. Die Investigativ-Seite Domaintools listet tatsächlich die Facebook-Domain als noch verfügbar. Demnach könne man sie kaufen. Unklar ist, wie es die Domain dorthin geschafft hat, und auch, ob man sie wirklich erwerben kann. Domaintools verweist lediglich auf einen Partner, bei dem man die Domain kaufen könne. Der Link führt allerdings zu einem Domain-Kaufservice, bei dem man lediglich eine Anfrage stellen kann.





https://www.focus.de/panorama/welt/zehnt...d_24304568.html

Ich hab' gerade ein seeehr mulmiges Gefühl. Voriges Jahr ist mir mein Rechner, auf dem ich fast ein Jahrzehnt gearbeitet hatte, abgeraucht, und nachdem ich mich mehrere Monate mit einem Uralt-Laptop herumgeschlagen habe, habe ich im März die erste Lockerung genutzt, auf einen neuen umzusteigen. Mit installiertem WinDoof 10. In der vorigen Woche mußte ich mich erst einmal übers Netz neu anmelden, um das Word-Programm starten zu können und auf sämtliche Text-Dateien, inkl. auf den externen Speichern, überhaupt zugreifen zu können. Ich klopfe mal auf Holz...



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

F.Alfonzo Offline



Beiträge: 1.061

04.10.2021 22:32
#11 RE: Facebook down Antworten

Was ist los, werden jetzt endlich die ersten Serverfarmen wegen Klimaschutz aus dem Stromnetz geschmissen?

Zitat von Ulrich Elkmann im Beitrag #10
Und auch O2-Nutzer registrieren Störungen beim mobilen sowie beim Festnetz-Internet.


Gut, als ehem. O2-Kunde würde ich sagen: Bei denen ist das nichts ungewöhnliches...

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

04.10.2021 23:48
#12 RE: Facebook down Antworten

Zitat
Jenna Ellis @JennaEllisEsq

Now all you leftists know how Trump feels

11:34 PM · Oct 4, 2021·Twitter for iPhone



https://twitter.com/JennaEllisEsq/status/1445140216247894022

Zitat von 04.10.2021, 23:42
Ein weltweiter Totalausfall der sozialen Netzwerke Facebook, Whatsapp, und Instagram legt Millionen Accounts lahm. Viele Menschen können nicht mehr kommunizieren. Für Facebook ein Debakel. Ein Debakel, das Facebook-Gründer Mark Zuckerberg schon jetzt Milliarden kostet.

Seit Stunden stehen die drei größten sozialen Netzwerke Facebook, Whatsapp und Instagram still. Während zahlreiche Nutzer auf Twitter ausweichen und munter Witze machen, ist die Situation für Facebook und dessen Gründer Mark Zuckerberg alles andere als lustig.

Mark Zuckerberg verliert wegen Totalausfall schon nach wenigen Stunden sieben Milliarden Dollar

Schon jetzt kostet der Totalausfall Zuckerberg Geld, viel Geld. Wie der US-Nachrichtensender Bloomberg berichtet, ist das Vermögen des Tech-Genies binnen weniger Stunden um sieben Milliarden Dollar geschrumpft. Demnach ist Zuckerberg nur noch 120 Milliarden Dollar schwer. In der Forbes-Liste der reichsten Menschen der Welt rangiert er damit zwar noch immer auf Platz fünf. Schmerzlich ist der Verlust aber allemal.




https://www.focus.de/finanzen/boerse/soz...d_24304921.html



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

04.10.2021 23:52
#13 RE: Facebook down Antworten

Boy. Ich hatte das ja zunächst eher als Kuriosum angesprochen (nach dem Motto: nach 15 Minuten müßte das spätestens wieder laufen...) Aber das hier ist eine ganze Nummer größer. Ich möchte nicht wissen, was gerade in den Chefetagen sämtlicher Netzanbieter auf dem gesamten Globus los ist.

Das sah ja schon in meiner Ping!-Abfrage weiter oben ganz danach aus.

Zitat
J. Eckert @sargonas

This facebook outage is a WAY bigger issue than I think some realize, or they are willing to admit. Their entire DNS record has been wiped from the internet across all root servers.

Either the most sophisticated & coordinated hack of all time, OR the biggest human error ever.

7:57 PM · Oct 4, 2021·TweetDeck



https://twitter.com/sargonas/status/1445085608892715010

Egal ob Hack oder Riesenschusselei. Wenn FB, massiv dezentral und mit zig Absicherungen, von einem Moment auf den anderen komplett weggeshcosssen werden kannn, ist das mit allen anderen Datenkanälen auch möglich. Und jetzt erinnert euch btte daran, daß bei uns SÄMTLICHE Telekommunikation (jedenfalls die zivile) übers Netz läuft, seit hier alles auf Voice over IP umgestellt worden ist.



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

05.10.2021 00:06
#14 RE: Facebook down Antworten

Zitat von Ulrich Elkmann im Beitrag #4
PS. Oha. Ich glaub' ich bin im falschen Film.


Zitat
Jack Posobiec @JackPosobiec

All of US social media going down at once is what day one of a Taiwan invasion by China would look like. GPS too

11:09 PM · Oct 4, 2021·Twitter for iPhone



https://twitter.com/JackPosobiec/status/1445134096552845312



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

05.10.2021 00:23
#15 RE: Facebook down Antworten

Update.

Zitat
2021 22:47 59 minutes ago

As outage continues into fifth hour, Facebook tries to restart

There are rumours whipping around the internet that, among other things, Facebook has been “deleted”, that it has been “hacked”, that is has “gone”. The truth appears to be a little less dramatic – though still plenty dramatic.

Essentially, Facebook has deleted its DNS, or the address book that helps people find its websites. When someone types “Facebook.com” into a web browser, the DNS should be able to provide it with the numerical address to get the data that represents the website. But that DNS is broken, so the web browser gets lost, and you get an error message. (The same thing happens, effectively, with the app, although not in such an obvious way.)

That’s so widespread because Facebook controls its DNS. And Facebook does that on behalf of all the services it owns: WhatsApp, Instagram, Messenger, Workplace, Oculus, and more besides. So everything has broken, all at once.

What’s more, Facebook also heavily relies on its own systems internally. So, for example, the fact the DNS isn’t working means that those engineers who should be able to fix it also can’t access it. That’s why staffers are now reportedly being sent to actual physical data centres to try and make things work again. And that’s where we are now.

To borrow an analogy from earlier, it is as if we (or our web browsers) have turned up at the Facebook office in the hope of getting into one of its many rooms. But the receptionist who usually keeps the record of which room is which is gone – they’ve been deleted – and so you’re stuck outside with no idea where to go.

Inside those rooms are not only Facebook but every Facebook property, which together makes up much of the internet. And all the people who would normally be able to hire a new receptionist can’t find their way around the building, too. We’re all stuck outside, looking in, even those people who would normally be on the inside.

It’s now been five hours since Facebook lost its receptionist. And there’s no sense when they’ll return.



https://www.independent.co.uk/life-style...t-b1932071.html

Zitat von Andrew Griffin 6 minutes ago
Facebook and its apps appear to be coming back online after a huge outage.

Instagram, WhatsApp, Messenger and the main Facebook app had all been offline for more than six hours in one of the biggest technical failures in the company’s history.

The problems also affected Facebook’s own internal services – apparently leaving it unable to properly address the outage – and the additional web traffic sent to rivals such as Twitter and Telegram meant that they slowed down dramatically.

It is likely that any fixes will take some time to filter out and users could still be hit by problems long after any fix is in place, given the relatively large and unwieldy of the infrastructure underpinning a company like Facebook as well as the many other apps it runs.



https://www.independent.co.uk/life-style...n-b1932321.html

Zitat
Mega-Störung bei Whatsapp, Facebook und Instagram - erste Nutzer melden Ende des Blackouts

Ende des Mega-Blackouts? Erste Nutzer melden, dass WhatsApp, Facebook und Instagram wieder bei ihnen funktionieren. Nach der über sieben Stunden andauernden Störung sind bestimmte Funktionen der Dienste wieder erreichbar. Facebook und Instagram sind für erste Nutzer wieder erreichbar. Probleme scheint es weiterhin bei Whatsapp zu geben. Mehr Infos in Kürze.



https://www.focus.de/panorama/welt/zehnt...d_24304568.html



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

05.10.2021 00:31
#16 RE: Facebook down Antworten

Ich gehöre zu jeden "ersten Nutzern." Es läuft wieder. Aber ich möchte morgen nicht zum Management von FB gehören.



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Krischan Offline




Beiträge: 411

05.10.2021 08:54
#17 RE: Facebook down Antworten

Lieber Ulrich,
wieso? Es ist ja nicht so, dass es technische Störungen bei Facebook etc. *direkt* gab.....so, wie ich das verstehe, war in den DNS-Root-Servern die DNS von Facebook etc. gelöscht, d.h. übertragen auf die reale Welt stand das Haus noch, der Briefkasten war dran, aber es gab keine Hausnummer, und der Postbote ist am Briefkasten vorbeigelaufen. Bzw. war ein Problem wohl auch der Datenverkehr zwischen den diversen Rechenzentren, der konnte nicht mehr gescheit geroutet werden. Für die Experten: Border Gateway Protocol Das Internet ist halt aufgebaut aus vielen, vielen verschiedenen Netzen, und es ist halt nicht so ganz trivial.

An einen Fehler mag ich auch nicht so recht glauben, aber man soll ja nicht mit Verschwörung erklären, was das Resultat von Dummheit oder Leichtsinn sein kann.

Freundlichst,
Krischan

Deutsche Wurst - alles andere ist Käse.

Johanes Offline



Beiträge: 755

05.10.2021 12:14
#18 RE: Facebook down Antworten

Wenn man mit einer Person längerfristig kontakt hat, dann sollte man schon die Rufnummer/Mailadresse besitzen. Ein absoluter Notkontakt ist daher eher möglich.

Sonst führt es wahrscheinlich zahlreichen Jugendlichen vor Augen, dass man seine Eier nicht alle ins selbe Osternest legen sollte, wie man im Börsenjargon sagt.

Stand: 26.09.2021 In Erwartung des Wahlkaters to be continued

F.Alfonzo Offline



Beiträge: 1.061

05.10.2021 13:35
#19 RE: Facebook down Antworten

Gibt es denn wirklich erwachsene Menschen, die nur über Whatsapp kommunizieren? Ein Telefonat kann ich ja noch nachvollziehen wenn man Geld sparen will, aber sobald die Korrespondenz schriftlich wird dreht man doch durch mit dem Chat-Schwachsinn mit endlos-Gescrolle... auf die Idee würde ich schon aus praktischen Gründen nicht kommen.

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

05.10.2021 14:37
#20 RE: Facebook down Antworten

https://www.welt.de/vermischtes/article2...e-gefunden.html

Zitat
Mehr als sechs Stunden ohne Facebook, WhatsApp und Instagram: Ein ungewöhnlich langer Total-Ausfall hat am Montag Milliarden Nutzer des Online-Netzwerks zugesetzt. In einem Blogpost äußerte sich Facebook zur Ursache: Es sei eine „fehlerhafte Neukonfiguration“ an den Routern vorgenommen worden, die für den Datenverkehr zwischen den Rechenzentren verantwortlich seien, teilte der Vize-Präsident für Infrastruktur, Santosh Janardhan, mit. Die Unterbrechung des Datenverkehrs habe „kaskadenartige Auswirkungen auf die Kommunikation zwischen unseren Rechenzentren gehabt und unsere Dienste zum Stillstand gebracht“.

Auch die internen Systeme seien von dem Ausfall betroffen gewesen, was die Diagnose und die Lösung des Problems erschwert habe, erklärte Facebook weiter. Man habe keine Hinweise darauf, dass Nutzerdaten betroffen seien, so das Unternehmen.

Auch Gründer und Chef Mark Zuckerberg entschuldigte sich in einem kurzen Facebook-Post. Insgesamt nutzen weltweit rund 3,5 Milliarden Menschen mindestens einen Dienst des Facebook-Konzerns.

„Manueller Reset“ der Server

Die Störung war so schwer in Griff zu bekommen, dass Facebook der „New York Times“ zufolge ein Team in sein Rechenzentrum im kalifornischen Santa Clara schicken musste, um einen „manuellen Reset“ der Server zu versuchen. Das wäre in etwa so, wie wenn man beim PC zuhause den Reset-Knopf drückt, weil nichts mehr geht.

Bei Facebook selbst waren neben der internen Kommunikationsplattform zum Teil auch digitale Türschlösser in Büros und andere vernetzte Technik ausgefallen, schrieb die „New York Times“ weiter.



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

05.10.2021 20:27
#21 RE: Facebook down Antworten

Zitat
Ursache für den Facebook-Ausfall

Hadmut

5.10.2021 18:06

Nicht grundsätzlich überraschend.

Mir schreibt jemand, das sei die bisher beste technische Beschreibung zum gestrigen Facebook-Ausfall.

Ich habe es nur grob überflogen, aber demnach haben sie sich ihre BGP Announcements vermurkst, dadurch wurden ein oder mehrere Netze nicht mehr geroutet, und in denn waren auch die DNS-Server. Und ohne DNS geht dann gar nichts mehr.

War im Prinzip klar, dass es etwas auf dieser Ebene sein musste, denn die Ausfälle waren so breit und technisch unterschiedlich – es hieß ja, dass auch bei denen die Mitarbeiter nicht mehr in die Büros und Konferenzräume kamen – dass es nicht an einer bestimmten Software oder oder einem Stromausfall liegen kann. Sowas würde sich nicht so breit auswirken. Sowas deutet schon auf einen DNS-Ausfall hin, als Schnittmenge so vieler Dienste, aber auch das wäre auszuschließen, weil ein DNS-Problem zwar möglich wäre und den Ausfall erklären könnte, aber nicht stundenlang zu suchen, denn das kann man recht zügig finden und beheben.

Damit ist BGP schon Kandidat gewesen, weil das nicht nur Ausfälle in solcher Breite verursacht, sondern auch schwieriger einzugrenzen ist.

Mit BGP teil, vereinfacht gesagt, der Inhaber eines Internet-Adressbereichs der Welt mit, wie und wo er zu finden ist. Während DNS für einzelne Rechner da ist und zum Namen wie www.google.com oder www.facebook.com sagt, wie die IP-Adresse dazu lautet, erzeugen die Router dann die Tabellen, wie man mit dieser IP-Adresse überhaupt von seiner Wohnung in Kleintupfingen nach Amerika zum Rechenzentrum von Google oder Facebook findet. Denn mit der DNS-Antwort alleine weiß man zwar die IP-Adresse, aber noch nicht, wo eigentlich der Server mit der IP-Adresse steht und wohin man ein IP-Paket weiterleiten muss, damit es ihn erreicht.

Man kann sich das vorstellen wie eine Postleitzahl.
...
Es muss aber nicht unbedingt ein Angriff oder ein Fehler eines anderen sein.

Man kann es auch einfach selbst vermurksen. Oder einen Defekt haben.



https://www.danisch.de/blog/2021/10/05/u...cebook-ausfall/

Dies: https://blog.cloudflare.com/october-2021-facebook-outage/

Zitat
Understanding How Facebook Disappeared from the Internet

“Facebook can't be down, can it?”, we thought, for a second.

Today at 15:51 UTC, we opened an internal incident entitled "Facebook DNS lookup returning SERVFAIL" because we were worried that something was wrong with our DNS resolver 1.1.1.1. But as we were about to post on our public status page we realized something else more serious was going on.



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

F.Alfonzo Offline



Beiträge: 1.061

06.10.2021 00:34
#22 RE: Facebook down Antworten

Was mich da als Laien mal interessieren würde, vielleicht verstehe ich das auch nicht so ganz: Warum kommen die nach einem DNS-Ausfall nicht mehr in ihre Büros? Läuft da die Authentifizierung über das WWW? Die DNS-Server müssen nach meinem Verständnis doch nur Domain-Namen auflösen; bei einer Firma der Größe von Facebook würde ich aber mal unterstellen, dass die ihr eigenes, internes Netzwerk unterhalten das ohne WWW und Domainnamen auskommt...

Llarian Offline



Beiträge: 5.575

06.10.2021 00:50
#23 RE: Facebook down Antworten

Zitat von F.Alfonzo im Beitrag #22
Was mich da als Laien mal interessieren würde, vielleicht verstehe ich das auch nicht so ganz: Warum kommen die nach einem DNS-Ausfall nicht mehr in ihre Büros? Läuft da die Authentifizierung über das WWW? Die DNS-Server müssen nach meinem Verständnis doch nur Domain-Namen auflösen; bei einer Firma der Größe von Facebook würde ich aber mal unterstellen, dass die ihr eigenes, internes Netzwerk unterhalten das ohne WWW und Domainnamen auskommt...

Nein. Interne Netzwerke benutzen genauso DNS Systeme wie externe auch. Auch intern hat keiner Lust sich mit IP Adresse rumzuschlagen, auch und gerade wenn die sich mal ändern können. Bei Licht betrachtet ist DNS eigentlich DIE Schwachstelle schlechthin, wenn man eine Firma angreifen will. Ich wär auch gar nicht so sicher, dass das ganze wirklich ein Unfall war. Wäre ich Facebook und wäre gerade erfolgreich angegriffen worden, würde ich das der Welt auch nicht erzählen wollen. Der Kurssturz war so schon schlimm genug.

Johanes Offline



Beiträge: 755

06.10.2021 12:04
#24 RE: Facebook down Antworten

Ich verweise mal auf diesen Link:
https://www.heise.de/news/Frances-Haugen...ie-6209737.html

Keine Ahnung, was ich davon halten soll.

Grundsätzlich sind die Kritikpunkte ja echt, aber im derzeitigen politischen System kann das nur dazu führen, dass die etablierten Kräfte noch mehr Zensurmaßnahmen durchsetzen.

Stand: 26.09.2021 In Erwartung des Wahlkaters to be continued

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

08.10.2021 22:19
#25 RE: Facebook down Antworten

Tja.

Zitat
Ausfälle bei Tausenden Usern Erneut technische Probleme bei Facebook

Stand: 08.10.2021 22:12 Uhr

Nach den weitreichenden Ausfällen zum Wochenbeginn gibt es erneut technische Probleme bei dem sozialen Netzwerk Facebook. Eine Reihe von Nutzern können nicht auf die Dienste des Konzerns zugreifen.

Facebook kämpft zum zweiten Mal binnen einer Woche mit technischen Problemen: Einige Nutzer hätten Probleme, Apps und Dienste des Konzerns zu erreichen, räumte Facebook bei Twitter ein. Man arbeite daran, den Service so schnell wie möglich wieder zu normalisieren.

Bei Plattformen wie Downdetector meldeten Nutzer erneut Probleme bei der gesamten Palette der Facebook-Apps: beim Online-Netzwerks selbst, den Chatdiensten WhatsApp und Messenger sowie der Foto-Plattform Instagram.

Aktuell scheint das Ausmaß der Ausfälle zunächst deutlich eingeschränkter zu sein - die Dienste waren nicht für alle gestört.


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/fac...obleme-101.html



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz