Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 597 mal aufgerufen
 Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"
Llarian Offline



Beiträge: 6.919

05.01.2023 01:41
Hoffnungsschimmer: Die Sache mit dem Impfen Antworten
HR2 Offline



Beiträge: 914

05.01.2023 04:07
#2 RE: Hoffnungsschimmer: Die Sache mit dem Impfen Antworten

Ausgerechnet aus dem ÖRR ein Impfbefürworter, der neben Ihnen auf anderer Bühne,
die liberale Hoffnung nicht begraben hat.

https://www.youtube.com/watch?v=w1FwUKLolOw

Ich wünsche Ihnen und mir ihren Biss auch in 2023 hier auf Ihrer Bühne.
Frohes Neues!

Frank2000 Offline




Beiträge: 3.259

20.01.2023 12:42
#3 RE: Hoffnungsschimmer: Die Sache mit dem Impfen Antworten

https://www.welt.de/wissenschaft/article...n.html#Comments

Dieses Thema diskutieren wir hier seit einem Jahr. Aber wir sind ja auch VTler.

Darf ich jetzt die "Übersterblichkeit aus unbekannten Gründen" auch in der Öffentlichkeit ansprechen oder werde ich weiterhin sozial vernichtet, weil bereits das zur Kenntnis nehmen der Zahlen mich als "Staatsdelegitimierer" ausweisen?

___________________
Verbote sind Freiheit. Meinungen sind Terror. Quoten sind Leistung. Linke Regierung ist Familie. (c) Rot-Grüne Allianz
Prophezeiung: 2022, das Jahr in dem in Deutschland der Schleier für alle eingeführt wird. Nennt sich dann "Maske".
"Warum halten sie Begriffe wie 'Zigeunersoße' für rassistisch, aber 'Schei** Juden' für harmlos?", Hamed Abdel-Samad

Frank2000 Offline




Beiträge: 3.259

20.01.2023 12:44
#4 RE: Hoffnungsschimmer: Die Sache mit dem Impfen Antworten

Ein erster Testballon in der Familie zeigt schon wohin die Reise geht: ich werde als unangenehmer Querulant betrachtet, der Dinge einfach nicht ruhen lassen kann. Jemand, der nachtritt. So im Sinne von "ich solle doch dankbar sein, dass die Coronaschutzmaßnahmen zu Ende gehen" und jetzt kein Fass aufmachen.

___________________
Verbote sind Freiheit. Meinungen sind Terror. Quoten sind Leistung. Linke Regierung ist Familie. (c) Rot-Grüne Allianz
Prophezeiung: 2022, das Jahr in dem in Deutschland der Schleier für alle eingeführt wird. Nennt sich dann "Maske".
"Warum halten sie Begriffe wie 'Zigeunersoße' für rassistisch, aber 'Schei** Juden' für harmlos?", Hamed Abdel-Samad

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 13.546

22.01.2023 23:22
#5 RE: Hoffnungsschimmer: Die Sache mit dem Impfen Antworten

Karls Halbwertszeit wird auch immer geringer. #Apokarlypse

Zitat von 22.01.2023 - 20:25 Uhr
Noch wird es intensiv erforscht, aber laut Gesundheitsminister Lauterbach zeichnet sich ab: Das Immunsystem kann durch Corona unwiderruflich geschädigt werden.

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat davor gewarnt, dass mehrere Corona-Infektionen bei einer Person schwerwiegende Folgen für das Immunsystem haben könnten. "Studien zeigen mittlerweile sehr deutlich, dass die Betroffenen es häufig mit einer nicht mehr zu heilenden Immunschwäche zu tun haben", sagte der SPD-Politiker der "Rheinischen Post".

Dies könne ein Risikofaktor für die Entstehung von chronischen Erkrankungen sein, von Herz-Kreislauf-Problemen bis hin zur Demenz, so Lauterbach. "Wie gesagt, das ist noch nicht sicher, wird intensiv erforscht." Er diskutiere aber mit Experten und verfolge die Studien. Es zeige sich: "Wenn jemand nach zwei Infektionen ein stark gealtertes Immunsystem hat, ist es ratsam, dass er weitere Covid-Infektionen vermeidet", sagte Lauterbach weiter.



https://www.t-online.de/nachrichten/pano...n-10601861.html

Zitat
Prof. Karl Lauterbach @Karl_Lauterbach
Es gab einen technischen Übertragungsfehler im BMG. Das Zitat war: „Studien zeigen mittlerweile sehr deutlich, dass die Betroffenen es häufig mit einer Immunschwäche zu tun haben, deren Dauer wir noch nicht kennen.“ Von unheilbarer Immunschwäche kann derzeit noch keine Rede sein.
10:48 PM · Jan 22, 2023


https://twitter.com/Karl_Lauterbach/stat...278017734119424



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 13.546

26.02.2023 19:47
#6 RE: Hoffnungsschimmer: Die Sache mit dem Impfen Antworten

Um es festzuhalten. Die offizielle amerikanische Linie ist jetzt: COVID-19 stammt wahrscheinlich aus dem Labor.

Zitat
Covid Likely Originated From Lab Leak, Energy Department Reportedly Finds—But Biden Aide Says There’s No ‘Definitive Answer’

Topline - The U.S. Energy Department has concluded that the Covid-19 pandemic was most likely caused by a laboratory leak, the Wall Street Journal reported Sunday, though National Security Advisor Jake Sullivan said there is “not a definitive answer." on the virus’ genesis.

The Energy Department’s new conclusions are found in an updated classified report from the office of Avril Haines, the Director of National Intelligence, which was recently provided to the White House and some members of Congress, according to the Journal.

The FBI also determined in 2021 with “moderate confidence” the virus came from a lab leak, but the agency came to its conclusion for different reasons than the Energy Department, U.S. officials told the Journal.



https://www.forbes.com/sites/marisadella...sh=3c08a3a91109

Jetzt muß nur noch offiziell die Frage gestelllt werden, wer die Gain-of-Function-Forschung in Wuhan finanziert hat. Der Name beginnt mit F.
Und wer im Februar 2020 kategorisch vorgegeben hat, dabei handele es sich nur um eine Verschwörungstheorie. Die beiden Namen sind identisch.



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Llarian Offline



Beiträge: 6.919

27.02.2023 04:30
#7 RE: Hoffnungsschimmer: Die Sache mit dem Impfen Antworten

Zitat von Ulrich Elkmann im Beitrag #6
Jetzt muß nur noch offiziell die Frage gestelllt werden, wer die Gain-of-Function-Forschung in Wuhan finanziert hat. Der Name beginnt mit F. Und wer im Februar 2020 kategorisch vorgegeben hat, dabei handele es sich nur um eine Verschwörungstheorie. Die beiden Namen sind identisch.

Und wenn wir schon dabei sind: Der Herr F. hatte jede Menge Kollegen, die ihm geholfen haben genau das 2020 unter den Teppich zu kehren. Ein etwas prominenterer Kollege, der mit zu dem Kreis gehört, beginnt mit einem D und ist in Deutschland erstaunlich populär.

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz