Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 280 mal aufgerufen
 Pro und Contra
Kaa Offline




Beiträge: 657

22.01.2008 16:56
Gut, daß das geregelt ist antworten

Ich habe mich so über einige Verwaltungsvorschriften oder sonstige Regeln amüsiert, die ich auf der Seite des Bundestagsabgeordneten Bosbach gefunden habe, daß ich sie Euch nicht vorenthalten möchte. Bitte runterscrollen zu "Gut, dass das geregelt ist."

Zettel Offline




Beiträge: 20.200

22.01.2008 22:33
#2 RE: Gut, daß das geregelt ist antworten
Ja, das ist lustig, dear Kaa. Auch wenn einiges, wie das Einsacken, schon a bisserl abgehangen ist.

Mein Favorit - und das kannte ich noch nicht - ist: "Persönliche Angaben zum Antrag sind freiwillig. Allerdings kann der Antrag ohne die persönlichen Angaben nicht weiterbearbeitet werden". (Formular im Postgirodienst)

Denn das ist, anders als die meisten anderen Stilblüten, nicht nur lustig und unbeholfen, sondern es zeigt die ganze Arroganz einer Behörde. Was ja die Post immer noch faktisch ist, wenn auch nicht mehr formal.

Herzlich, Zettel

PS: Nur, weil ich so neugierig bin: Wie, dear Kaa, verirrt man sich denn auf die Site von ausgerechnet Bosbach?
Sparrowhawk ( Gast )
Beiträge:

22.01.2008 23:20
#3 RE: Gut, daß das geregelt ist antworten

Hab mich köstlich amüsiert.

Zettel Offline




Beiträge: 20.200

23.01.2008 01:12
#4 RE: Gut, daß das geregelt ist antworten

Zitat von Sparrowhawk
Hab mich köstlich amüsiert.

Das freut mich, lieber Sparrowhawk. Und danke für den Fund, liebe Kaa!

Darf ich bei dieser Gelegenheit an das Unterforum "Pinwand" erinnern, das für solche Funde, für Lustiges, Skurriles, Kluges und Dummes aller Art eingerichtet ist?

Wie beispielsweise, lieber Sparrowhawk, diesen Beitrag von dir, der mir in besonders guter Erinnerung ist.

Herzlich, Zettel

Kaa Offline




Beiträge: 657

23.01.2008 10:02
#5 RE: Gut, daß das geregelt ist antworten
Lieber Zettel

Ich mochte die Sache mit dem Hundehaufen am liebsten. Rechtlich verbindet er sich nicht automatisch mit der Wiese. *lacht*.

Wie ich zu dem Bosbach komme? Über Politically Incorrect. Die haben eine Phoenixausstrahlung aus dem Bundestag aufgezeichnet. Und da fand ich den Herrn Bosbach akkustisch sehr angenehm und inhaltlich sachlich. Und da wollte ich mal wissen, was das für einer ist.

Viele Grüße

Kaa

Editiert: Link zu Politically Incorrect entfernt.
 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen