Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 239 mal aufgerufen
 Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"
Zettel Offline




Beiträge: 20.200

27.03.2008 14:26
Zitat des Tages: "Es wäre Verrat" antworten

Im Januar und im Februar 2007 wurde klar, daß die US-Demokraten, wenn sie es denn könnten, die Iraker ihrem Schicksal überlassen würden. Es sei "Zeit, die Truppen nach Hause zu bringen", schrieb damals die demokratische Präsidentin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, und mit der Mehrheit der Demokraten verabschiedete dieses Parlament eine Resolution, die eine Aufstockung der Truppen im Irak mißbilligte.

Damals schien es so gut wie sicher, daß der nächste US-Präsident ein Demokrat sein würde. Damals stand es also wirklich schlecht um die Zukunft der Iraker.

Heute haben sie Grund zur Hoffnung. Nicht nur, weil Präsident Bush entgegen der Resolution des Repräsentanatenhauses, gegen den erbitterten Widerstand der Partei von Clinton und Obama und gegen die nahezu geschlossene Front der Leitmedien die Truppen aufgestockt und eine Wende im Irak erzwungen hat.

Sondern auch deshalb, weil jetzt die reale Chance besteht, daß kein Demokrat, sondern der aufrechte und verantwortungsvolle John McCain der 44. Präsident der Vereinigten Staaten wird.

Thomas Pauli Offline




Beiträge: 1.486

27.03.2008 16:30
#2 RE: Zitat des Tages: "Es wäre Verrat" antworten

Lieber Zettel,

je, wenn es die "progressiven" Amerikaner nach Vietnam noch einmal fertigkriegen sollten, das Volk, dem sie zu Hilfe geeilt waren, im Stich zu lassen, hätten sie sich endkültig in die 2. Liga begeben. Immerhin wäre dann keinerlei moralische Begündung mehr nötig - es würde sie ja niemand mehr glauben. Wir Europäer hätten natürlich genausowenig Recht auf Schadenfreude, denn erstens ist es komplett schwachsinnig, seinem besten Verbündeten eine Niederlage an den Hals zu wünschen und zweitens liefert unser Verhalten ja einen großen Teil der Begründung für den Rückzug. Außer Frankreich und England spielt der Rest Europas sowieso schon lange in der 3. Liga, nur haben das manche noch nicht gemerkt und wollen trotzdem noch in den Weltsicherheitsrat. Ist das eigentlich Verzweiflung oder lebt unsere Außenpolitik im Wolkenkuckucksheim?

Ratlos, Thomas

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen