Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 652 mal aufgerufen
 Pro und Contra
will williamson Offline



Beiträge: 1

09.11.2012 11:32
Merkel macht Tempo: EU-Kommission soll Regierung Europas werden antworten

Zitat (http://www.relay-of-life.org/de/pdf-file...2-hallstein.pdf)

"51 Jahre später, am 1. Dezember 2009, oktroyierte der so genannte „Lissaboner
Vertrag“ dem europäischen Volk die Hauptelemente von Hallsteins ehemaligem
Konstrukt der Brüsseler EU – und somit die Kernelemente des Nazi- / Kartell-Masterplans.

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts geschah als direkte
Konsequenz aus historischer Unwissenheit daher
Folgendes:
• 27 Staatsoberhäupter unterzeichneten den Lissaboner
Vertrag, und damit ein so genanntes „Ermächtigungsgesetz“
• Ähnlich wie schon 1933 opferten sie die Demokratie
und öffneten Tür und Tor für eine Machtergreifung
durch dieselben unternehmerischen Kartell-Interessen,
deren Pläne zuvor während des Zweiten Weltkriegs
fehlschlugen."

Was ist von dieser Sicht der Dinge zu halten? In die skizzierte Richtung scheint mir zu deuten, dass Länder wie Spanien und Italien unter den Rettungsschirm gezwungen werden sollen und dass wie z.B. in Italien nicht gewählte Technokraten als Regierungschefs eingesetzt werden.

Skipper ( gelöscht )
Beiträge:

13.12.2012 14:50
#2 RE: Merkel macht Tempo: EU-Kommission soll Regierung Europas werden antworten

Zitat
Was ist von dieser Sicht der Dinge zu halten?



Eine absurde Verschwörungstheorie?

Frankenstein Offline




Beiträge: 321

13.12.2012 15:38
#3 RE: Merkel macht Tempo: EU-Kommission soll Regierung Europas werden antworten

Zitat von will williamson im Beitrag #1
• Ähnlich wie schon 1933 opferten sie die Demokratie und öffneten Tür und Tor für eine Machtergreifung durch dieselben unternehmerischen Kartell-Interessen, deren Pläne zuvor während des Zweiten Weltkriegs fehlschlugen."

Solche Äusserungen können Sie getrost unter der Rubrik "Kommunistische Propagandamärchenstunde" wegheften.

C. Offline




Beiträge: 2.639

13.12.2012 16:37
#4 RE: Merkel macht Tempo: EU-Kommission soll Regierung Europas werden antworten

Zitat von Frankenstein im Beitrag #3
Zitat von will williamson im Beitrag #1
• Ähnlich wie schon 1933 opferten sie die Demokratie und öffneten Tür und Tor für eine Machtergreifung durch dieselben unternehmerischen Kartell-Interessen, deren Pläne zuvor während des Zweiten Weltkriegs fehlschlugen."

Solche Äusserungen können Sie getrost unter der Rubrik "Kommunistische Propagandamärchenstunde" wegheften.


... oder unter Pillenwerbung vom lieben Doktor Rath.

Der Riesling gehört zu Deutschland.

ThomasM Offline



Beiträge: 29

13.12.2012 22:41
#5 RE: Merkel macht Tempo: EU-Kommission soll Regierung Europas werden antworten

Zitat von will williamson im Beitrag #1

Was ist von dieser Sicht der Dinge zu halten? In die skizzierte Richtung scheint mir zu deuten, dass Länder wie Spanien und Italien unter den Rettungsschirm gezwungen werden sollen und dass wie z.B. in Italien nicht gewählte Technokraten als Regierungschefs eingesetzt werden.

Allein die Sprache zeigt, dass hier absurdeste Verschwörungstheoretiker am Werk sind.
Und Verschwörungstheorien kann man nicht widerlegen, weil sie nicht auf Vernunft gebaut sind.

Nur weil jemand unter Verfolgungswahn leidet, heisst das noch lange nicht, dass niemand hinter ihm her ist.

Zettel Offline




Beiträge: 20.200

14.12.2012 12:15
#6 RE: Merkel macht Tempo: EU-Kommission soll Regierung Europas werden antworten

Zitat von will williamson im Beitrag #1
Was ist von dieser Sicht der Dinge zu halten?

Lieber will williamson,

ich habe mir jetzt dieses Unternehmen "Relay of Life" ein wenig angesehen, auf das Sie verweisen. Wenn jemand behauptet, er habe "natürliche Mittel" gefunden, um Herzkrankheiten, Krebs und andere Leiden zu heilen, dann ist das unseriös.

Normalerweise lösche ich solche Links. Da es jetzt aber schon verschiedene Kommentare in dem Thread gibt, lasse ich das so stehen. Bitte verzichten Sie aber künftig darauf, so etwas zu posten. Und bitte nehmen Sie diesen Hinweis ernst.

Herzlich, Zettel

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen