Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 138 mal aufgerufen
 Weitere Themen
Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 7.493

06.03.2018 22:40
Nordkorea - Atomare Abrüstung antworten

Wenn das brauchbare Anzeichen sind, dann könnte das eine komplette Wende sein. Das werden wir natürlich erst hinterher und in einigen Jahren wissen.

Zitat von Business Insider, Febr 6, 2018
North Korean leader Kim Jong Un is ready to talk to the US about abandoning his country's nuclear arms and pursuing peace with South Korea, according to the South Korean president's office, the Blue House.

North Korea also said it would suspend provocations like nuclear and missile tests during negotiations, the Blue House said Tuesday.

"Chairman Kim said that even denuclearization could be among the agenda items for talks between North Korea and the US," a Blue House spokesman said, according to the South Korean news agency Yonhap. "What drew our attention, in particular, is that he made clear that achieving denuclearization is his father's dying wish and that it has not been changed at all.”

Under Kim, North Korea wrote the possession of nuclear weapons into its constitution, and it has bitterly opposed any efforts to rid the country of its weapons. The US has maintained that it will denuclearize North Korea whether by force or by diplomacy, making the subject of denuclearization the major roadblock toward peace on the Korean Peninsula since 1994.



http://www.businessinsider.de/south-kore...018-3?r=US&IR=T

Man muß dazu im Hinterkopf haben, daß in NK wegen der ewigen Kim-Dynastie alles über die Legitimierung oder das Verhalten des Großén Führers begründet wird. Kim Jong-il hat bei seinen Besuchen etwa in Beijing oder Moskau niemals ein Flugzeug benutzt, nur einen Sonderzug, weil Kim Il-sung nie in seinem Leben geflogen ist. Bei den Nuklearwaffen kann die Propaganda natürlich nicht auf das ewige Staatsoberhaupt (als der er ebenfalls in der Verfassung verankert ist) rekurrieren.



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen