Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.352 mal aufgerufen
 Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"
Seiten 1 | 2
Martin Offline



Beiträge: 3.773

22.09.2021 10:38
#26 RE: Neues von der Impfung Antworten

Zitat von Montesquieu im Beitrag #25
Er vertritt ein apokalyptisches Corona-Narrativ und predigt Safetyism, was in unserer Zeit auf fruchtbaren Boden trifft.
2019 war das apokalyptische Narrativ des Herrn Lauterbach eines mit NO2 und Feinstaub in unserer Atemluft. In der Sendung 1221 von Lanz trat er gegen Lungenarzt Prof. Köhler an, der seine Argumente (Zitieren von Tierstudien) zurechtstutzte. Nach meiner dunklen Erinnerung war das auch die Sendung, in der Lauterbach sich dahin äußerte, dass er auch im täglichen Straßenverkehr Emissionen möglichst aus dem Weg ginge. Das klang schon krankhaft ängstlich. Allerdings ist er mir einmal in Berlin auf dem Überweg einer stark befahrenen Kreuzung begegnet (damals noch erkennbar an seinen Simpelfransen) und hat keinen ängstlichen Eindruck gemacht. Vielleicht steigert er sich im Fernsehen lediglich in eine solche Hysterie hinein.

Zur Ausbreitung von Aerosolen: Jeder kennt doch die Erfahrung, dass ein Raucher auch in einem großen Raum sofort überall zu riechen ist, selbst auf der Straße in Metern Abstand. In einem geschlossenen Raum kann man davon ausgehen, dass innerhalb kurzer Zeit alle Lungeninhalte zumindest teilweise ausgetauscht sind, egal, ob sie reden, schreien oder ruhig atmen. Das dürfte der Weg sein, wie sich Menschen immunisieren, ein Weg, auf den die menschliche Natur seit ziemlich langer Zeit eingestellt ist - mit allen Ausfällen, wie TB.

Gruß
Martin

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 9.641

22.09.2021 16:58
#27 RE: Neues von der Impfung Antworten

Zitat von Martin im Beitrag #26
Zitat von Montesquieu im Beitrag #25
Er vertritt ein apokalyptisches Corona-Narrativ und predigt Safetyism, was in unserer Zeit auf fruchtbaren Boden trifft.
... Vielleicht steigert er sich im Fernsehen lediglich in eine solche Hysterie hinein.


Ich weiß nicht, warum mir bei diesem Herrn immer Paul Scheerberts "Katerpoesie" einfällt...

Donnerkarl der Schreckliche
Ein Heldengedicht

Reich mir meine Platzpatronen,
denn mich packt die Raserei!
Keinen Menschen will ich schonen,
alles schlag ich jetzt entzwei.
Hunderttausend Köpfe reiß ich
heute noch von ihrem Rumpf!
Hei! das wilde Morden preis′ ich,
denn das ist der letzte Trumpf!
Welt, verschrumpf!

Paul Scheerbart (* 08.01.1863, † 15.10.1915)



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Seiten 1 | 2
 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz