Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 315 mal aufgerufen
 Pro und Contra
Reader Offline



Beiträge: 803

28.07.2006 13:34
Buttenwiesen: Dort, wo der Strom wächst antworten

-

The New York Times
Buttenwiesen Journal
Hot German July Doesn’t Faze Farmer Who Reaps the Sun
By MARK LANDLER
Published: July 28, 2006

BUTTENWIESEN, Germany, July 25 — Surely Heiner Gärtner is one of the only farmers in Germany, if not most of Europe, who greets the dawn of yet another cloudless day with anticipation rather than angst. .... Here on Mr. Gärtner’s 200-acre farm, however, the fields are covered with 10,050 solar panels, which soak up the sunshine and convert it into electricity. ...... “I couldn’t repair the roof if I only bred pigs,” said Mr. Gärtner, ....... “We have to compete worldwide these days. Pork from Brazil costs half as much as German pork. Our costs are simply too high.” ... When his panels run at full capacity, Mr. Gärtner figures the farm could supply power to all 7,000 residents of the village.

Link:
http://www.nytimes.com/2006/07/28/world/.../28germany.html

-


 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen