Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 76 Antworten
und wurde 4.241 mal aufgerufen
 Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Werwohlf Offline




Beiträge: 732

09.07.2017 02:04
#76 RE: Moments bloguicaux: Angela Merkel und die Ehe für alle antworten

Zitat von R.A. im Beitrag #64
Warum nicht? Ich halte das im Gegenteil sogar für sehr wahrscheinlich.
Eine Klage gegen das Gesetz wäre geradezu klassische CSU-Taktik. Kostet nix, muß nicht politisch verhandelt werden - aber man kann sehr publikumswirksam sein konservatives Profil schärfen. Geradezu ein Wahlkampfgeschenk für Drehhofer.
Kosten-Nutzen, aber anders. Der Widerstand gegen die Homo-Ehe bringt vermutlich relativ weniger Wählerstimmen, weil es außer für Homosexuelle und Linke kein Thema ist, woran man Wahlentscheidungen festmacht. Hingegen würde aus allen Medien die CSU "anti-moderner" Politik gescholten, brächte sie es bis zur Klage. Diesen Nebenkriegsschauplatz kann diese Partei nicht gebrauchen.

Auf der anderen Seite ist es für die CSU vermutlich viel ertragreicher, auf das drohende Sodom und Gomorrha zu verweisen, das bei der Abstimmung im Bundestag sichtbar wurde.

--
Bevor ich mit den Wölfen heule, werd‘ ich lieber harzig, warzig grau,
verwandele ich mich in eine Eule oder vielleicht in eine graue Sau.
(Reinhard Mey)

Noricus Offline



Beiträge: 1.948

10.07.2017 20:45
#77 RE: Moments bloguicaux: Angela Merkel und die Ehe für alle antworten

Zitat von Daska im Beitrag #74
Zitat von Noricus im Beitrag #1
Das Wort bloguical (Plural des Maskulinums: bloguicaux) gibt es meines Wissens nicht. Ich erwarte einen Eintrag samt Nennung des Erstbeleges in den künftigen Auflagen aller großen französischen Wörterbücher. Von wegen Größenwahn. grin]

Franchement: Ich habe das Wort gefunden. Es begegnet auf den Tag genau heute vor zwei Jahren.

Zitat
elPadawan dit : (7 juillet 2015 à 10:50) „Merci pour l’intermède musico-bloguical“
.
Ich kann nicht beurteilen, wie seriös dieser Blog , oder ob er nur eine blague ist.
Nihilotrotzquam: Chapeau au blogueur Noricüs für die korrekte Erneutschöpfung!



Liebe Daska,
mein Größenwahn wurde durch Ihre Trouvaille angemessen bestraft. Das wird nix mit dem Robert-und-Larousse-Eintrag.
Niedergeschlagene Grüße
Norique

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen