Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 4.194 mal aufgerufen
 Pro und Contra
Seiten 1 | 2 | 3
tekstballonnetje Offline



Beiträge: 203

12.11.2012 01:59
#51 RE: Urteil über die »Pussy Riot« antworten
Paul Offline




Beiträge: 1.285

27.11.2012 12:45
#52 Lutherpreis für "Keine Bedienung für Nazis" antworten

Das soll jetzt ein Witz sein?

Da ich davon ausgehe, dass im wirklichen Leben die beste Satire gemacht wird, nehme ich an, das ist tatsächlich Ernst?

Zitat von tekstballonnetje im Beitrag #51
Der Luther-Preis hingegen geht nun an "Keine Bedienung für Nazis".


Ach so, und "wer Nazi ist, das bestimme ich", sagte der Gastwirt und schenkte mir kein Bier ein. "Sie mit Ihrem kurzen Haarschnitt", gemeint war ich, "bekommen bei mir kein Bier. Verlassen Sie (auch das "bitte" fehlte) sofort meine Gaststätte".

Das Urteil war gesprochen. Erste, zweite und dritte Instanz. Berufung nicht möglich. Zerknirscht verließ ich die Ungaststätte.

"Außerdem muss ich noch nach (habe den Ort nicht verstanden, weil vernuschelt ausgesproche), um den Lutherpreis entgegen zu nehmen", rief mir der Wirt, ach nee, Unwirt hinterher.

PS: Wenn das doch Satire war, dann bin ich darauf reingefallen.
Aber wer den Pussys (ich schreibe nicht die Übersetzung) einen Preis verleihen will, dem ist eben alles zuzutrauen. Selber schuld.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen